3 von 12 

[3] Währungsumrechnung

Die Umrechnung der Abschlüsse der Gesellschaften außerhalb der Europäischen Währungsunion erfolgt nach dem Konzept der funktionalen Währung. Dabei wenden wir bei allen Gesellschaften die Stichtagskursmethode für die Umrechnung der Bilanz und die Durchschnittskursmethode für die Umrechnung der Gewinn- und Verlustrechnung an.

Der Währungsumrechnung liegen im Wesentlichen folgende Wechselkurse zugrunde:

Wechselkurs 1 € =

 

ISO-Code

 

Mittelkurs am Bilanzstichtag

 

Durchschnittskurs
Januar bis März

 

 

 

 

31.03.2010

 

31.12.2009

 

2010

 

2009

Argentinien

 

ARS

 

5,20640

 

5,44250

 

5,31115

 

4,63034

Australien

 

AUD

 

1,46760

 

1,59560

 

1,53159

 

1,96462

Brasilien

 

BRL

 

2,40470

 

2,49580

 

2,49394

 

3,02418

China

 

CNY

 

9,17460

 

9,77520

 

9,45275

 

8,93411

Großbritannien

 

GBP

 

0,88960

 

0,88620

 

0,88737

 

0,90963

Kanada

 

CAD

 

1,36680

 

1,50570

 

1,44065

 

1,62398

Malaysia

 

MYR

 

4,39050

 

4,90250

 

4,66761

 

4,73572

Norwegen

 

NOK

 

8,02870

 

8,29800

 

8,11075

 

8,96256

Polen

 

PLN

 

3,86410

 

4,10540

 

3,99013

 

4,49661

Schweden

 

SEK

 

9,72830

 

10,24750

 

9,95106

 

10,94518

Schweiz

 

CHF

 

1,43160

 

1,48270

 

1,46269

 

1,49813

Südafrika

 

ZAR

 

9,86330

 

10,61040

 

10,39615

 

12,96415

Südkorea

 

KRW

 

1.520,78000

 

1.669,71000

 

1.583,90467

 

1.847,26644

Tschechien

 

CZK

 

25,45500

 

26,38800

 

25,87708

 

27,59666

Türkei

 

TRY

 

2,04640

 

2,14810

 

2,08910

 

2,16783

Ungarn

 

HUF

 

266,48000

 

270,57000

 

268,66339

 

293,79100

USA

 

USD

 

1,34400

 

1,43180

 

1,38450

 

1,30693

Seite drucken
Download

Kontakt

Investor Relations
Tel 089.35757-1321
Fax 089.35757-1398
(c) The Linde Group 2010