8 von 11 

Prognosebericht

Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute rechnen für das laufende Jahr 2010 mit Steigerungsraten – sowohl beim globalen Bruttoinlandsprodukt (BIP) als auch bei der weltweiten Industrieproduktion (IP). Auf der Grundlage der Konjunkturentwicklung in den vergangenen Monaten wurden die entsprechenden Prognosen zuletzt erhöht. Dennoch bestehen nach wie vor Unsicherheiten über die Nachhaltigkeit und Intensität des Aufschwungs. Risikofaktoren für ein stabiles, globales Wachstum sind die weltweiten Staatsdefizite oder die vergleichsweise hohe Arbeitslosigkeit in den USA.

Unabhängig von der weiteren wirtschaftlichen Entwicklung wird Linde sein ganzheitliches Konzept zur nachhaltigen Prozessoptimierung und Produktivitätssteigerung (HPO = High Performance Organisation) weiterhin konsequent umsetzen. Es bleibt unverändert das Ziel des Unternehmens, im Zuge von HPO die Bruttokosten in dem Vierjahreszeitraum 2009 bis 2012 um insgesamt 650 Mio. EUR bis 800 Mio. EUR zu senken. Im Geschäftsjahr 2009 hatte Linde davon bereits mehr als 300 Mio. EUR realisiert. Deshalb ist davon auszugehen, dass die Dynamik der Kostenreduzierung im laufenden Jahr 2010 tendenziell etwas niedriger ausfallen wird.

Nach der guten Geschäftsentwicklung per Ende September und mit Blick auf die prognostizierte gesamtwirtschaftliche Erholung bestätigt Linde den zur Vorlage der Halbjahreszahlen präzisierten Ausblick: Das Unternehmen ist davon überzeugt, im Geschäftsjahr 2010 den Konzernumsatz und das operative Konzernergebnis im Vergleich zum Vorjahr zu steigern. Linde erwartet, das operative Konzernergebnis überproportional zu verbessern und den Wert aus dem Rekordjahr 2008 zu übertreffen.

Das Unternehmen wird seine Geschäftsprozesse im Rahmen von HPO stetig verbessern und seine Produktivität weiter steigern. Damit schafft Linde gute Voraussetzungen, um in einem dynamischen Markt – der zunehmend von den Megatrends Energie, Umwelt und der Entwicklung in den aufstrebenden Volkswirtschaften geprägt wird – nachhaltig profitabel zu wachsen.

Seite drucken
Download

Kontakt

Investor Relations
Tel 089.35757-1321
Fax 089.35757-1398
(c) The Linde Group 2010