1 von 11 

Konzernzwischenlagebericht

Januar bis September 2010: Linde setzt positive Geschäftsentwicklung fort und steuert auf Rekordergebnis zu

  • Konzernumsatz um 13,1 Prozent auf 9,405 Mrd. EUR gewachsen
  • Operatives Konzernergebnis1 überproportional um 23,2 Prozent auf 2,145 Mrd. EUR verbessert
  • Operative Konzernmarge deutlich um 190 Basispunkte auf 22,8 Prozent erhöht
  • Ergebnis je Aktie auf 4,13 EUR (Vj. 2,47 EUR) gesteigert
  • Konzernausblick 2010 bekräftigt:
    Umsatzwachstum und überproportionale Verbesserung des operativen Ergebnisses prognostiziert
    Operatives Konzernergebnis über Rekordjahr 2008 erwartet

1 Operatives Ergebnis: EBITDA vor Sondereinflüssen und inklusive des anteiligen Jahresüberschusses aus assoziierten Unternehmen und Joint Ventures.

(c) The Linde Group 2010